HomeNet vernetzt Flüggendorf

Pressemitteilung

HomeNet vernetzt Schönkirchen – Ausbau in Flüggendorf beginnt im 4. Quartal 2022

 Die Bewohner Schönkirchens können im Ortsteil Flüggendorf schon bald auf ihrer eigenen Glasfaserleitung mit 1000 Mbit/s im Up- & Download surfen. HomeNet startet den Glasfasernetzausbau in Flüggendorf noch in diesem Jahr.
Planmäßig wird das Netz zunächst im öffentlichen Raum bis an die Grundstücksgrenze jedes einzelnen Hauses verlegt.

Danach folgt der Bau der Hausanschlüsse bei allen Flüggendorfer HomeNet-Kunden. HomeNet übernimmt dabei ohne Zusatzkosten für ihre Kunden die Verlegung der Glasfaserleitung im Haus bis in den Wohnbereich sowie die Herstellung der Hauseinführung und den Tiefbau auf dem Privatgrundstück.

„Wir freuen uns, dass sich mehr als 60% der Flüggendorfer für HomeNet entschieden haben und wir nun den Glasfasernetzausbau noch in diesem Jahr starten können. Mit dem Ausbau des HomeNet Glasfasernetzes leisten wir einen wichtigen Beitrag zur digitalen Grundversorgung in der Gemeinde Schönkirchen und sorgen dafür, dass die Bewohner in Zukunft mit stabiler Bandbreite und so schnell wie nie zuvor im Internet surfen.“

Christian Breidenbach-Kaack, Head of B2C Germany

Wer bisher noch nicht dabei ist, kann noch bis zum 31.12.2022 von attraktiven Sonderkonditionen profitieren und sich einen kostenfreien Hausanschluss sichern.

Über HomeNet
HomeNet bietet als Marke der skandinavischen GlobalConnect-Gruppe Privatkunden in Deutschland und Norwegen „Fiber To The Home“ (FTTH)-Internet an. Die Marke baut bereits seit 2016 FTTH-Anschlüsse für Privatkunden. Sie gehört zu den Internetprovidern, die ihren Kunden mit „echter Glasfaser“ und einer eigenen Glasfaserleitung bis in den Wohnbereich versorgen. Mit einem schlanken Produktportfolio und einem flexiblen Produktbaukasten, ist die Tarifauswahl bei HomeNet besonders einfach.

Über GlobalConnect
Die GlobalConnect Group ist einer der führenden Anbieter von digitaler Infrastruktur und Datenkommunikation in Nordeuropa. Sie beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter, unterstützt 30.000 Geschäftskunden und verbindet mehr als 650.000 Privathaushalte mit einem leistungsstarken Glasfasernetz. Die GlobalConnect Group ist im Besitz der globalen Investmentorganisation EQT, einem der größten europäischen Infrastrukturinvestoren.

GlobalConnect stellt für Unternehmen schnelle, sichere und flexible Vernetzungslösungen über seine eigene Infrastruktur bereit. Diese steht mit 100.000 Kilometern Glasfasernetz und 33.000 Quadratmetern Rechenzentrumsfläche in Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland zur Verfügung.

Free 30 day trial

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.